Logo Riegelsberg

Pandemieinformation

Weitere organisatorische Hinweise:

Im derzeitigen Pandemiebetrieb des Bades kommt es leider zu Einschränkungen.
Nachfolgend die Wichtigsten:

  • Umkleiden, WCs und Duschen dürfen eingeschränkt genutzt werden. Sammelumkleiden und –duschen bleiben jedoch geschlossen. Als Warmwasser-Duschen stehen Ihnen daher derzeit nur die Einzelkabinen zur Verfügung. Zum Abduschen sind die Außenduschen der Durchschreitebecken zu nutzen (ohne Seife). Wir bitten Sie darum, dass Sie im Gebäude die Mindestabstände waren.
  • Im Zugangsbereich sowie in geschlossenen Räumen des Bades müssen alle Personen ab Vollendung des sechsten Lebensjahres eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
  • Im Rahmen des Pandemiebetriebes sollen die Toiletten nur einzeln betreten werden.
  • Schwimmer-, Nichtschwimmer- und Kinderbecken sind mit Auflagen nutzbar (Begrenzte Anzahl, im Schwimmerbecken `Kreisverkehr´, Abstandsregelung)
  • Der Aufenthalt in den Beckenumgängen ist nur zum Betreten und Verlassen der Becken gestattet.
  • Beim Sitzen auf den Steinstufen im Beckenbereich sowie auf den Beckenköpfen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Die Startblöcke sind während des Badebetriebes gesperrt. Abstandsregelungen sind während des Badebetriebes dauerhaft und jederzeit zu beachten.
  • Das Kinder – Planschbecken und der Kleinspielplatz steht unter Einhaltung der Mindestabstände zur Verfügung.
  • Das Volleyballfeld bleibt bis auf Weiteres gesperrt.
  • Abstandsregelungen sind während des Badebetriebes dauerhaft und jederzeit zu beachten.

Wir bitten um ihr Verständnis.